eule

Ein Abwehrverhalten der besonderen Art

Die Rede ist von der Nordbüscheleule, dessen Lebensraum eine breite Zone, quer über den afrikanischen Kontinent umfasst.

Je nach Gegner und Gefahrensituation verändert die Nordbüscheleule ihr Aussehen.

Bei kleinen Vögeln stellt sie ihre Schwung- und Schwanzfedern stark vom Körper ab, damit sie auch größer und gefährlicher wirkt.

Bei großen Vögeln richtet sie sich auf und verändert stark ihre Gesichtsform.

Diese Transformation bedeutet, dass sich die Eule in einer Gefahrensituation befindet und provoziert wird, was auch wiederum Stress für die Eule ist.

The northern white-faced owl (Ptilopsis leucotis) has the ability to alter the appearance of its face in response to predators. Neat!

Posted by I fucking love science on Montag, 4. Januar 2016

via: only-one-world.de, I fucking love science